GALERIE
Erste Hilfe am Hund

(>>> Zurück zur GALERIE-Übersicht >>>) (>>> Direkt zu den Bildern >>>)

   


Ziel dieses Kurses ist es, Sie mit der Ersten Hilfe am Hund durch theoretische und praktische Maßnahmen vertraut zu machen. Unserem Hund lauern täglich viele Gefahren. Gefahren wie Verletzungen durch Verkehrsunfälle, Verletzungen durch Beißerei mit fremden Hunden, Stromunfälle, Ertrinkungsunfälle, versehentliche oder absichtliche Vergiftungen bis hin zu Erkrankungen.
Alle diese geschilderten Ereignisse können für unseren Hund lebensbedrohlich werden, denn die Zeitspanne vom Notfalleintritt bis zu einer adäquaten Behandlung durch den Tierarzt ist meistens so groß, dass auch der Tierarzt oft leider nicht mehr helfen kann. Durch Ihr beherztes Eingreifen und durch gezielte Erste Hilfe Maßnahmen können Sie einer Verschlimmerung vorbeugen.

Für den Fall der Fälle biete ich Ihnen zum Preis von Euro 49,– die speziell von mir zusammengestellte Erste-Hilfe-Tasche für Hunde und Katzen an.

Der Inhalt besteht im Einzelnen aus...

Instrumente   1 Verbandschere
    1 Pinzette
    1 Zeckenzange
    1 Rasierer
    1 Fieberthermometer
    1 Einmalspritze (20 ml)
    2 Paar Einmalhandschuhe
 
Verbandmaterial   5 Kompressen (10 x 10 cm)
    1 Polsterbinde
    1 Rolle Pflaster (2,5 cm x 5 m)
    2 Mullbinden (6 cm)
    1 Mullbinden (8 cm)
    1 Idealbinde (6 cm)
    1 Klebebinde (6 cm)
    2 Verbandpäckchen (mittel)
    1 Rettungsdecke
    1 Dreiecktuch
    1 Verbandtuch (60 x 80 cm)
    1 Kühlkompresse
 
Medikamente*   1 Wundsalbe
    1 Wunddesinfektionsmittel
    1 Wundpuder
* nur nach Verordnung durch den Tierarzt
 

GALERIE Erste Hilfe am Hund
(>>> Zurück zum Seitenanfang>>>)

Zum Vergrößern die Bilder anklicken:

Erste Hilfe am Hund

Erste Hilfe am Hund Erste Hilfe am Hund Erste Hilfe am Hund


 

 

  Tatze

Erste Hilfe am Hund

  Tatze

Erste Hilfe am Hund

  Tatze

Erste Hilfe am Hund

  Tatze

Erste Hilfe am Hund